| 00.00 Uhr

Emmerich
Glam Rock & Punk

Emmerich. Es dauert zwar noch ein bisschen, bis diese Scheibe in Deutschland erhältlich ist, aber man kann sich schon jetzt auf sie freuen: Die "Biters" zeigen, wie frisch Retro klingen, zum Beispiel, wenn man Glam Rock mit Punk mischt. Auf "The Future Ain't What it Used To Be" kann man den Sound à la "T. Rex" oder der frühen "Sweet" Macht Spaß - und ist übrigens am kommenden Freitag, 25. März, live in Köln (Stollwerk) mit den ebenfalls aus Atlanta stammenden Jungs von Blackberry Smoke zu bewundern. Hingehen! bal
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Glam Rock & Punk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.