| 12.10 Uhr

Haldern Pop Festival 2016
11 Sätze, die echte Haldern-Fans nie sagen würden

Haldern Pop Festival 2016: So war der erste Tag
Haldern Pop Festival 2016: So war der erste Tag FOTO: Thomas Binn
Haldern. Seit Donnerstag läuft das Haldern Pop am Niederrhein. Wer zu diesem Festival geht, dem kommen bestimmte Sätze einfach nicht über die Lippen. Zum Beispiel diese. Von Sebastian Dalkowski
  1. "Im nächsten Jahr fahr ich zu Rock am Ring"
  2. "Nimm besser einen Pullover mit, wenn du ins Spiegelzelt gehst"
  3. "Meine Schuhe sind über Nacht tatsächlich getrocknet"
  4. "Schau mal, in der Popbar ist noch Platz"
  5. "Ich gehe heute mal nicht im See schwimmen"
  6. "Dieser holländische Bühnenansager wird jedes Jahr witziger"
  7. "Ich bin zu müde, um mir noch um 2 Uhr nachts diese neue Band aus Reykjavík anzusehen"
  8. "Endlich spielt mal wieder eine Folkband in Haldern"
  9. "Für mich bitte nur ein Mineralwasser"
  10. "Hoffentlich ist der Stand mit dem Handbrot in diesem Jahr nicht da"
  11. "Die Gummistiefel habe ich zuhause gelassen, die brauch ich diesmal auf keinen Fall"

 

Alle Fotos:

Sehen Sie hier Bilder vom ersten Festival-Tag (Donnerstag).

Sehen Sie hier die Bilder vom zweiten Festival-Tag (Freitag).

Sehen Sie hier die Bilder vom dritten Festivaltag (Samstag).

Welche Künstler bei Haldern Pop 2016 auftreten, erfahren Sie hier.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

11 Sätze, die ein Haldern-Pop-Besucher nie sagen würde


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.