| 00.00 Uhr

Emmerich
Hier bin ich König

Emmerich: Hier bin ich König
Bettina und Theo FOTO: Wanders
Emmerich. Einmal im Leben ein König sein: Bei den Schützenvereinen und -bruderschaften geht das. In unserer Reihe stellen sich die Majestäten aus Emmerich, Rees und Isselburg mal auf andere Weise vor. Heute: Bettina und Theo Wanders.

Name(n) Bettina und Theo Wanders

Verein/Bruderschaft

St.-Martinus-Schützenbruderschaft Elten-Grondstein 1928

Was war Ihr erster Gedanke, als der Vogel von der Stange fiel?

Oh Gott! Wahnsinn! Er ist unten!

Was war Ihr erster Gedanke, als er Sie fragte, ob sie Königin sein wollen?

Bei Wanders ist es anders. Ich habe ihn gefragt, und zwar am Abend vor Schützenmontag im Beisein unseres Schützenzuges, zusammen mit dem Satz: "Wenn nicht jetzt, wann dann? Wenn du der König sein sollst, so wird es sein." König zu werden war für ihn als Schütze ein großer Traum, und Träume soll man verwirklichen.

Wenn wir als Königspaar unseren Ort regieren würden, lautete unser erstes Gesetz:

Die Heimatliebe und das Gefühl der Verpflichtung gegenüber der örtlichen Gemeinschaft stärken in allen Bürgern unserer Stadt, insbesondere in der Jugend. Den Gemeinsinn und das Zusammengehörigkeitsgefühl beleben und festigen wie beim Wesen der Schützenbruderschaften mit der bindenden Parole "Für Glaube, Sitte und Heimat".

Das gibt es nur in unserem Ort bzw. in unserem Verein:

Unsere Bruderschaft ist sich der Verantwortung für die Eltener Dorfgemeinschaft bewusst, deshalb sind wir mit großem Engagement auch für unser Elten unterwegs.

Als Königin darf man auf keinen Fall

Vergessen, jede Stunde zu genießen. Das Thronjahr geht schnell vorbei. Es ist ein einmalig schönes Erlebnis!

Als König muss man auf jeden Fall

Voller Überzeugung und ehrlich die Schützenbruderschaft als oberster Repräsentant vertreten.

Lieblingsgetränk beim Schützenfest:

Sie: halbtrockener Sekt Er: Krefelder

Lieblingslied beim Schützenfest: Sie: "Ein Hoch auf Uns"- Andreas Bourani Er: "Tage wie diese"- Die Toten Hosen

An dieser Stelle grüßen wir ganz besonders:

Alle Schützenschwestern und Schützenbrüder der Emmericher Schützengemeinschaft.

Schützenfest: nächster Termin

30. Juli bis 1. August

Wer wird nächster König? Ist schwer zu sagen, weil in Elten immer sehr viele Bewerber die Königswürde erringen wollen.

"Hier bin ich König" ist eine Aktion von Rheinische Post und Volksbank Emmerich-Rees

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Hier bin ich König


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.