| 00.00 Uhr

Veranstaltungs-Tipps
Hier wird Erntedank gefeiert

Emmerich. Am Wochenende wird vielerorts für die Gaben der Ernte gedankt. Die RP gibt drei Tipps, wo sich ein Besuch im Raum Rees besonders lohnt.

In Haffen-Mehr laden die Heimatfreunde für Sonntag zum Erntedankfest ein. Die Feierlichkeiten beginnen mit einem ökumenischen Gottesdienst um 9,30 Uhr in der St.-Lambertus-Kirche in Haffen. Anschließend begleiten die Teilnehmer der Heimatfreunde die Erntekrone zusammen mit den Schützen dem Tambourcorps und allen, die an dem Umzug teilnehmen möchten durch Haffen bis zum Festplatz, wo die Erntekrone aufgestellt wird. Nach einem kurzen Festprogramm treffen sich die Teilnehmer dann zum gemütlichen Beisammensein in der Haffener Schützenhalle. Für Essen und Trinken ist natürlich gesorgt.

Auch in Haldern zeichnet der Heimatverein fürs Erntedankfest verantwortlich. Auf dem Lindendorfplatz wird das Fest um 11 Uhr mit dem Auffahren und Aufstellen des Erntewagens mit Erntekranz durch Landwirte und Bewohner der Bauerschaft Heeren eröffnet. Musikalisch begleitet werden sie von Spielmannszug Haldern und Tambourkorps Helderloh. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Heimatvereins folgen ein Liedvortrag des Männerchors Haldern, eine spielerische Darbietung der Kinder des Familienzentrums Regenbogen und die Ansprache von Ortsvorsteher Theo Kersten. Musikalisch gestaltet wird die Eröffnung mit Musikstücken des Tambourkorps Helderloh und des Spielmannszugs Haldern. Für den musikalischen Abschluss sorgt der Männerchor.

In Millingen lädt der Heimatverein Millingen/Empel zum Kartoffelfest fürs Wochenende ein. Start ist am Samstag um 17.30 Uhr mit Kinderdisco, Kartoffelfeuer und der Band Daddy Longleg (ab 20 Uhr). Am Sonntag beginnt der Tag um 10.30 Uhr auf dem Dorfplatz mit einem Erntedankgottesdienst. Danach gibt es viele Aktionen für Groß und Klein. Essen und Trinken, nicht nur im Zeichen der Kartoffel, gehören dazu.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Veranstaltungs-Tipps: Hier wird Erntedank gefeiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.