| 00.00 Uhr

Emmerich
Hohe Auszeichnung für Ernst Krebbing

Emmerich. Haldern (RP) Der Ehrenschriftführer der St.-Josef-Schützen, Ernst Krebbing (vorne r.), ist während des Halderner Schützenfestes von Karl-Heinz Kamps (vorne l.), Präsidiumsmitglied der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften, mit dem Schulterband zum St.-Sebastianus-Ehrenkreuz ausgezeichnet worden. Diese Ehrung wird nur sehr selten verliehen und ist die höchste Auszeichnung, mit der ein

Schütze auf Bruderschaftsebene ausgezeichnet werden kann. In seiner Ansprache zeigt Karl Heinz Kamps die langjährigen Verdienste Ernst Krebbings auf, der sich seit 1964 in verschiedensten Funktionen für die Belange der Halderner Schützenbruderschaft einsetzte.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Hohe Auszeichnung für Ernst Krebbing


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.