| 00.00 Uhr

Rees
In Haffen gemeinsam die Tanne schmücken

Rees. In diesem Jahr soll in Haffen erstmalig die Tanne auf dem Dorfplatz in einer gemeinsamen Aktion geschmückt werden. Die neue und sehr aktive offene Jugendgruppe hat schon eifrig Geschenke eingepackt, um sie am Samstag, 21. November, ab 16 Uhr an den Baum zu hängen. Dazu sind alle Haffener, ob Groß, ob Klein eingeladen. Gerne darf noch weiterer selbstgebastelter Baumschmuck mit- und angebracht werden. Über Musiker, die dort spontan Weihnachtslieder spielen möchten, würden sich bestimmt alle sehr freuen. Kinder sind zum Punsch eingeladen, ab 17 Uhr kann dann zur Lebendkrippe vor der Schützenhalle gewechselt werden, dort wird gegrillt und weitere Heiß- und Kaltgetränke angeboten.

Seitdem vor ein paar Jahren eine eingepflanzte Tanne auf dem Dorfplatz den bis daher aufgestellten Baum ersetzte, fiel die weihnachtliche Dekoration kaum noch auf. Denn die Tanne steht ein bisschen im Hintergrund und hat noch keine stattliche Größe erreicht. Deshalb soll der Baum nun nicht nur mit Lichterkette sondern auch mit Baumschmuck und Geschenken versehen werden. Außerdem kann dadurch der Dorfplatz etwas belebt werden. Initiiert und organisiert wird die Aktion von Margret Derksen und Hanna Saaber.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: In Haffen gemeinsam die Tanne schmücken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.