| 00.00 Uhr

Emmerich
Isselburgerin (18) wird vermisst

Emmerich: Isselburgerin (18) wird vermisst
Emmerich. Seit Montagmorgen wird die 18-jährige Sophie Straatman aus Isselburg vermisst. Sie hat um 8.30 Uhr das Krankenhaus in Rhede mit unbekanntem Ziel verlassen und ist seitdem spurlos verschwunden. Die zurzeit intensiven polizeilichen Suchmaßnahmen ergaben bisher keinen Hinweis auf den Aufenthaltsort der Vermissten.

Eine Eigengefährdung kann nicht ausgeschlossen werden. Sophie Straatman ist 1,80 Meter groß und von schlanker Gestalt, hat lange dunkelblonde Haare und trägt eine so genannte "Nerd"-Brille. Die Vermisste ist vermutlich mit einem langärmeligen Pullover bekleidet.

Hinweise nimmt die Polizei in Bocholt unter Telefon 02871 2990 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: RP