| 00.00 Uhr

Cd-Tipp
Jimi Hendrix' Erben

Emmerich. Wie würde sich Jimi Hendrix wohl heute, gut 50 Jahre nach seiner ersten Platte, anhören? Vielleicht immer noch bluesgetränkt, mit harten Gitarren und innovativ? Dann käme ihm eine Band aus Deutschland recht nahe, nämlich die "Sons Of Morpheus". Das Trio um Gitarrist und Sänger Manuel Bissig kombiniert den Sound des Gitarren-Altmeisters jedenfalls gekonnt mit dem der Allman Brothers oder der Queens Of The Stone Age und umschifft dabei jede Gefahr, als Kopie abgestempelt zu werden. Die elf Songs auf "Nemesis" rocken jedenfalls ganz schön heavy. bal
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Cd-Tipp: Jimi Hendrix' Erben


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.