| 00.00 Uhr

Rees
Junge Union mit "Snapchat"-Filter für Rees

Rees. Die Junge Union Rees hat für die Stadt Rees einen Snapchat-Geofilter erstellt. Somit können nun alle Nutzer von Snapchat ihren Freunden mitteilen, dass sie sich gerade im Gebiet der Stadt Rees befinden. Die Idee entstand während einer Mitgliederversammlung und wurde darauf schnell in die Tat umgesetzt. Auf dem Geofilter zu sehen sind einige für Rees typische Motive angefangen von der Rheinbrücke bis zum Rhinkieker. Die JU Rees möchte mit dieser Aktion ihre Heimatstadt attraktiver und smarter gestalten.

Ihr Dank gilt hier vor allem der CDU Rees und Matthias Rippel für die Unterstützung. Snapchat ist ein kostenloser Instant-(Messaging) Dienst zur Nutzung auf Smartphones und Tablets. Der Dienst ermöglicht es, Fotos, die nur eine bestimmte Anzahl von Sekunden sichtbar sind und sich dann selbst "zerstören", an Freunde zu versenden. Geofilter können durch das Bearbeiten der Fotos über die Bilder gelegt werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Junge Union mit "Snapchat"-Filter für Rees


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.