| 00.00 Uhr

Stadttheater
Kafkas Prozess in Emmerich

Emmerich. Kafkas "Der Prozess", postum erschienen, beschreibt eine sinnentleerte Welt, die ihren eigenen Regeln folgt. Wie auch immer man das Stück interpretiert, die darin thematisierte Übermacht eines Staatssystems gegenüber dem Individuum ist nach wie vor höchst aktuell. Das Rheinische Landestheater Neuss bringt den Stoff am Donnerstag, 22. Oktober, 20 Uhr, auf die Bühne des Stadttheaters Emmerich. Tickets zu 17,50, 15,50, 12,50, und 9,50 Euro (Schüler 5 Euro). Foto:Veranstalter
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Stadttheater: Kafkas Prozess in Emmerich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.