| 00.00 Uhr

Emmerich
Katjes-Azubis sorgen für Jute statt Plastik

Emmerich: Katjes-Azubis sorgen für Jute statt Plastik
FOTO: Markus Balser
Emmerich. EMMERICH (bal) Vier in Grün gekleidete junge Herren waren gestern auf dem Emmericher Wochenmarkt und auch in der Innenstadt aktiv: Die Katjes-Azubis Pascal Horn, Ercan Erdem, Ozan Topal und Luca Diks (v.l.) setzten eine Nachhaltigkeits-Aktion um, die sich die Auszubildenden des Emmericher Süßwarenherstellers ausgedacht hatten: Marktbesucher, die mit Plastiktüten einkaufen waren, wurden freundlich angesprochen und gefragt, ob sie ihre Einkaufstüten nicht gegen Jute-Taschen tauschen wollten. Viele kamen auf das Angebot gerne zurück, zumal es auch ein kleines Dankeschön in Form von Brause oder Fruchtgummi fürs Mitmachen gab. Die eingesammelten Plastiktüten wurden dann bei Katjes fachgerecht entsorgt. Mit der Idee, die demnächst auch in anderen Städten der Region wiederholt werden soll, wollen die jungen Leute auf die Umweltproblematik aufmerksam machen.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Katjes-Azubis sorgen für Jute statt Plastik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.