| 00.00 Uhr

Emmerich
Katjes International wächst deutlich

Emmerich. Umsatzerlöse stiegen 2015 um fast 44 Prozent. Und so soll es auch weitergehen.

Die internationale Investmentholding der Katjes-Gruppe hat ihren Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Demnach stiegen die Umsatzerlöse um 43,7 Prozent auf 210 Millionen Euro. Das operative Konzernergebnis betrug im Geschäftsjahr elf Millionen Euro.

Der Haupttreiber für den starken Umsatzanstieg war nach Angaben von Katjes die Übernahme des Süßwarenherstellers Piasten im September 2014, dessen Entwicklung sich erstmals vollständig in den Ergebnissen 2015 der Katjes International niederschlug. Zudem profitierte die Gesellschaft von der anhaltenden Dynamik in ihrem Geschäft mit Markenprodukten. "Mit unserer Wachstumsstrategie haben wir unsere internationale Investmentholding seit 2010 von Null auf Euro 210 Millionen Umsatz im Geschäftsjahr 2015 gesteigert. Durch zusätzliche Akquisitionen streben wir eine weitere Verdopplung an", erläuterte Tobias Bachmüller, Geschäftsführender Gesellschafter der Katjes International.

Im Mai platzierte Katjes International erfolgreich eine zweite Unternehmensanleihe mit einem Volumen von 60 Millionen Euro und einer deutlich niedrigeren Verzinsung von 5,5 Prozent. Hiermit wurde unter anderem die Anleihe 2011/2016 (Gesamtvolumen 45 Millionen) zu 101 Prozent vorzeitig zurückgezahlt. Gleichzeitig konnte die Eigenkapitalquote zum Bilanzstichtag auf 23,7 Prozent verbessert werden.

Außerdem will Katjes jetzt auch mit der "Magic Candy Factory" den US-Markt erobern. Der 3D-Drucker, mit dem sich individuell gestaltetes Fruchtgummi produzieren lässt (die RP berichtete), wird in den Vereinigten Staaten exklusiv mit der Süßwarenkette "Dylan's Candy Bar" vermarktet. Die innovativen 3D-Drucker werden in New York, Los Angeles und Miami bis Anfang Juni sukzessive eingeführt. Ihren Höhepunkt findet die Einführung in einem landesweiten Online-Launch in diesem Monat.

(bal)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Katjes International wächst deutlich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.