| 00.00 Uhr

Emmerich
Kein Langweiler

Emmerich. Nach acht Jahren Pause sind die "Tiles" mit einem Doppelalbum zurück, das es in sich hat. Das Quartett aus Detroit steht musikalisch in der Tradition von Rush. Hardrock- und Progressive-Elemente geben sich hier die Klinke in die Hand. Und auf der aktuellen CD auch jede Menge Gastmusiker, angefangen von Ian Anderson (Jethro Tull) bis zu Mike Stern (Miles Davis). Satte 96 Minuten läuft "Pretending 2 Run" - keine davon ist langweilig. bal
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Kein Langweiler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.