| 00.00 Uhr

Emmerich
Kunst und Klassik im Schlösschen

Emmerich. Es gibt Musik von Jonathan Zydek und eine Ausstellung von Karl Reintjes.

Am Sonntag, 3. September, gibt es um 11.30 Uhr wieder Kunst und Klassik im Schlösschen Borghees. Jonathan Zydek am Klavier konzertierte bereits in der Philharmonie Essen, in der Philharmonie Bukarest sowie der Beethovenhalle Bonn und spielte mit namhaften Orchestern wie den Duisburger Philharmonikern, der Rheinischen Philharmonie Koblenz und dem Kammerorchester Amadé. Er ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe wie dem Steinway-Förderpreis und dem Folkwang-Sonderpreis für Junge Pianisten.

Im Rahmen des Konzertes wird zudem an diesem Tag die Ausstellung "perception" des Emmericher Künstlers Karl Reintjes eröffnet. Durch Farblichtwechsel erziehlt er eine Vielfalt an Farberscheinungen auf einem Bild. Durch die Kombination von subtraktivem mit additivem Farbsystem scheint er eine unbegrenzte Anzahl von neuen Bildern zu erschaffen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Kunst und Klassik im Schlösschen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.