| 00.00 Uhr

Emmerich
Lange Sommerabende im "Kernie's"

Emmerich. Am 30. Juli sowie 6. und 13. August ist der Familienpark im Kalkarer Wunderland bis 22 Uhr geöffnet. Es gibt viele tolle Programmpunkte.

Lange Sommerabende und ein kunstvolles Schauspiel kündigen sich für den Familienpark im Kalkarer Wunderland an: Im "Kernie's" wird noch bis morgen ein 3D-Bild auf den Pflastersteinen ins Auge fallen. Die Erklärung: Die Künstlerin Frederike Wouters wird das Geheimnis Schritt für Schritt lüften - es geht um neue Perspektiven und gewolltes "sich wundern".

Laue Sommerabende erleben die Besucher am 30. Juli, 6. und 13. August. An Kernie's langen Sommertagen ist der Familienpark bis 22 Uhr geöffnet und hält so einige Highlights bereit: Grillen auf der Terrasse des Grand Café, Live-Unterhaltung von Straßenkünstlern und die Attraktionen erstrahlen in hellem Glanz. Wer also nach einem tollen All-inklusive-Tag im Park weitermachen möchte, darf dies gerne tun.

Natürlich ist an allen besagten Tagen und darüber hinaus der Park ab 10 Uhr geöffnet (Ausnahmen auf der Webseite). Wer erst um 18 Uhr kommt, zahlt an den speziellen Tagen nur zehn Euro. Vorfreude verspüren schon Zauberkünstler Cito Pilini und sein Kollege, der verrückte Abenteurer Marquis Arnaud de Rochefort. Sie dürfen nämlich auch in den Sommermonaten wieder ihren Spaß mit und für alle großen und kleinen Parkgänger treiben.

Cito Pilini wird an den Wochenenden (und in den Sommerferien jeden Tag) im Theater mit Magie, Jonglagen und Pantomime begeistern. Überall im Park anzutreffen ist "Der verrückte Abenteurer". Ob Abenteuerspiele, Geschichten von seinen Reisen, Walk-Acts im Park, Schatzsuchen oder modellierte Ballons - für jeden ist etwas dabei. Wer gerne länger als einen Tag bleiben möchte, kann ein Bett in einem der sechs Hotels des Wunderlands Kalkar buchen. Nähere Informationen zu Preisen und Öffnungszeiten gibt es unter www.wunderlandkalkar.eu. Hier können auch Eintrittskarten online gebucht werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Lange Sommerabende im "Kernie's"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.