| 00.00 Uhr

Rees
Lepra-Basar am 26. November in Millingen

Rees. Die Katholische Frauengemeinschaft Millingen (kfd) lädt wieder zu ihrem jährlichen Lepra-Basar ein, der am Sonntag, 26. November, ab 9 Uhr im Millinger Pfarrheim an der Kirchstraße stattfindet. Es wird Frühstück angeboten sowie ab Mittag eine Suppe. Am Nachmittag öffnet die Caféteria mit selbstgebacken Kuchen und Brot. Im großen Raum des Pfarrheims werden Adventskränze- und gestecke, Arbeiten aus Beton und Glas, Lichtergestecke, Jeanstaschen sowie selbstgemachte Köstlichkeiten wie Marmeladen, Liköre, Essig, Brot und einiges mehr angeboten.

Vorab werden zudem auch einige Arbeiten im Haarstudio Schmitz (vormals Lange) an der Hauptstraße ausgestellt.

Wie die kfd jetzt mitteilt, werden für den Basar noch Rohlinge benötigt. Diese können gerne am kommendem Montag, 20. November, ab 8 Uhr im Pfarrheim St. Quirnus abgegeben werden. Kuchen- und Brotspenden für den Basar werden am Sonntag, 26. November, ab 8 Uhr gerne entgegen genommen. Allen Spendern schon vorab ein "Dankeschön", so das kfd-Team.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Lepra-Basar am 26. November in Millingen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.