| 00.00 Uhr

Emmerich
"Luthermania": Orgel-Gottesdienst in Christuskirche

Emmerich. Zu einem außergewöhnlichen Orgel-Gottesdienst lädt die Evangelische Kirchengemeinde für Sonntag, 6. November, um 10 Uhr in die Christuskirche ein. "Luthermania" ist die Auftaktveranstaltung zum 500-jährigen Bestehen der Reformation, das bis zum 31. Oktober 2017 mit Konzerten, Gottesdiensten und Vorträgen gefeiert wird. Am Sonntag präsentiert Kantor Torsten Mühlenberg Orgelwerke aus verschiedenen Jahrhunderten, in denen bekannte Choräle von Luther bearbeitet wurden und die auf musikalische Weise seine theologischen Anliegen zum Ausdruck bringen.

Die Palette reicht von Bach bis zu Enjott Schneider, der sich in den letzten Jahren als Filmkomponist einen Namen gemacht hat. Außerdem sind Orgelwerke von Georg Muffat und Max Reger zu hören. Zudem werden Originaltexte von Luther im Gottesdienst zu hören sein. Auch die Predigt befasst sich mit dem reformatorischen Vermächtnis Luthers. Durch den Gottesdienst führt Pfarrerin Anke Mühlenberg- Knebel. Auch katholische Christen sind herzlich zum Gottesdienst und zum anschließenden Kirchcafé in die Christuskirche eingeladen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: "Luthermania": Orgel-Gottesdienst in Christuskirche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.