| 00.00 Uhr

Emmerich
Mittsommernacht im Freizeitbad Embricana

Emmerich. Vom 24. auf den 25. Juni gibt es viele Aktionen.

Das Embricana feiert ein Mittsommernachtsfest und lädt alle Sauna- und Badegäste ein, am Freitag, 24. Juni, den längsten Tag beziehungsweise die kürzeste Nacht am Nollenburger Weg zu verbringen. Los geht's um 19 Uhr, Sauna und Schwimmbad bleiben bis 1 Uhr nachts geöffnet.

"Mit der Mittsommernacht bieten wir erstmals ein kombiniertes Sauna- und Schwimmbadevent an", sagt Embricana-Betriebsleiter Marco Hortz. An den Außenbecken des Schwimmbades wird es eine Cocktailbar geben, die auch von der Sauna zugänglich ist.

Unter freiem Himmel Bahnen ziehen oder relaxt den Sommerabend im Außenpool genießen, all das ist möglich. Für die passende Atmosphäre sorgen Schwedenfeuer, die sowohl im Saunagarten als auch an den Außenbecken aufgestellt werden. Neben den üblichen Gastronomieangeboten - beide Küchen haben bis 23 Uhr geöffnet - erwarten die Besucher auch schwedische Spezialitäten wie gegrillter Lachs mit Smörrebröd. Der Lachs kann dann gemeinsam mit den Cocktails in dem extra errichteten Lounge- und Chillbereich des Schwimmbades oder auf der Saunaterrasse genossen werden.

Saunaliebhaber dürfen sich auf ein spezielles Aufgussprogramm in der Event-Sauna sowie auf Anwendungen im Dampfbad freuen und haben die Möglichkeit, sich von Wellness-Masseurin Diana Podratz verwöhnen zu lassen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Mittsommernacht im Freizeitbad Embricana


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.