| 00.00 Uhr

Rheinmuseum
Mode aus 150 Jahren

Emmerich. Im Rheinmuseum geht's ab Sonntag "drunter und drüber". Um 11 Uhr wird an diesem Tag nämlich die Ausstellung gleichen Namens, gleichzeitig die letzte des Jahres (bis 18. Dezember), von Museumsleiter Herbert Kleipaß eröffnet. Gezeigt werden Mode und Accessoires aus den letzten 150 Jahren. Die zahlreichen Ausstellungsstücke wie Kleider, Anzüge, Gamaschen, gestrickte Unterhosen oder alte Nähmaschinen stammen vom Bademuseum Norderney und geben einen guten Eindruck davon, wie man sich in früheren Zeiten kleidete. Foto: Museum Nordseeheilbad Norderney
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rheinmuseum: Mode aus 150 Jahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.