| 00.00 Uhr

Emmerich
Neue Gottesdienstzeiten für St. Christophorus

Emmerich. Auch Öffnungszeiten des Pfarrbüros ändern sich.

Ab Januar 2016 ergeben sich in der Pfarrgemeinde St. Christophorus in Emmerich einige Veränderungen bei den Gottesdiensten und den Öffnungszeiten des Pfarrbüros: Die Heilige Messe wird im neuen Jahr montags um 19.15 Uhr in der Krypta der St. Martini-Kirche gefeiert. Die Heilige Messe am Mittwochabend um 18 Uhr fällt daher in der St. Martini-Kirche aus.

Auch am Dienstagabend um 18 Uhr wird es im Willibrord-Spital keine Heilige Messe mehr geben. Stattdessen wird am Mittwochmorgen um 9 Uhr in der St. Aldegundis-Kirche eine Messe zur Marktzeit gefeiert.

Außerdem ändern sich die Öffnungszeiten des Pfarrbüros am Aldegundiskirchplatz 1. Sie werden um eine halbe Stunde nach hinten verschoben. Künftig ist das Büro montags, mittwochs und freitags von 9.30 bis 12.30 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr besetzt, teilt die Pfarrei mit.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Neue Gottesdienstzeiten für St. Christophorus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.