| 00.00 Uhr

Rees
Neue Presbyter werden Sonntag in ihr Amt eingeführt

Rees. Die neu- und wiedergewählten Presbyter werden am Sonntag, 13. März, 9.30 Uhr, in der Dorfkirche Mehr, Heresbachstraße, in ihr Amt eingeführt. Zum Leitungsgremium der Kirchengemeinde gehören dann für den Bereich Mehrhoog Gerd Girnth, Guido Major, Torsten Quenter, Werner Tenbroek und Sven Jäger, sowie Anne Filz, Gerd Gottzmann, Yvonne Hermann, Gerda Lüdge und Melanie Kistemann für den Bereich Haffen-Mehr. Das Presbyterium leitet die Gemeinde und entscheidet in allen wichtigen Fragen wie Finanzen, Personal, Gebäude, Gottesdienste, Jugendarbeit. Die Gemeinde freut sich, wieder engagierte Menschen gefunden zu haben, die diese verantwortungsvolle Aufgabe für die nächsten vier Jahre übernehmen werden. Gleichzeitig werden in diesem Gottesdienst die beiden ausscheidenden Presbyterinnen verabschiedet. Christa Lackmann aus Mehrhoog hat 24 Jahre und Anke Schudlich aus Haffen zwölf Jahre ihrer Zeit der Gemeinde geschenkt.

Nach dem Gottesdienst gegen 10.30 Uhr ist die Gemeinde zum Kirchenkaffee im Kirchraum eingeladen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Neue Presbyter werden Sonntag in ihr Amt eingeführt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.