| 00.00 Uhr

Emmerich
Neues Seminarprogramm der DNHK für Unternehmer

Emmerich. Kleve (RP) In ihrem neuen Seminarprogramm legt die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) ihren Fokus auf Themen wie Recht, Personal und Steuern sowie Kommunikation und Sprache. In mehr als 80 Seminaren pro Jahr bietet sie den Mitarbeitern von Unternehmen auf beiden Seiten der Grenze Input für ihre grenzüberschreitenden Aktivitäten.

"Ein wesentliches Erfolgskriterium ist, sich kommunikativ auf das Nachbarland einzustellen", sagt Joachim Schwichtenberg, verantwortlich für die Seminare der Deutsch-Niederländischen Handelskammer. "Das Interesse deutscher Unternehmen an den Niederlanden steigt. Wir sehen relativ oft, dass auch Teilnehmer, die von sich glauben, die Niederlande schon gut zu kennen, Aha-Erlebnisse haben: Informellere Umgangsformen, flache Hierarchien, hohe Flexibilität - in den Niederlanden gibt es eine Reihe von Besonderheiten, auf die es zu achten gilt."

Der Preis für ein Tagesseminar beträgt 349 Euro, Halbtagsseminare kosten 199 Euro. DNHK-Mitglieder erhalten 20 Prozent Ermäßigung auf die Teilnahmegebühr. Die nächsten Termine aus der Region: Dienstag, 7. April, 10 bis 17 Uhr in Kranenburg: Erfolgreiche Neukundengewinnung in den Niederlanden; Dienstag, 24. Mai, 13.30 bis 18 Uhr in Kleve: Netzwerken mit Niederländern; Dienstag, 14. Juni, 10 bis 17 Uhr in Kleve: Niederlande-Knigge live.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Neues Seminarprogramm der DNHK für Unternehmer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.