| 00.00 Uhr

Rees
Nikolaus kommt über das Millinger Meer gefahren

Rees. Der Advent in Millingen macht Freude. Und so sollte man auch nicht die Weihnachtsstimmung mit dem Besuch des Nikolaus am Samstag, 5. Dezember, verpassen. Der Nikolaus kommt über das Wasser am Strandbad Millinger Meer. Alle Kinder und ihre Freunde und Familien haben die Möglichkeit, von der St. Quirinus-Kirche aus um 17.45 Uhr eine Nachtwanderung mit dem Pechfackelzug zum Millinger Meer zu unternehmen. Begleitet werden sie dabei vom Tambourkorps Millingen und der Freiwilligen Feuerwehr Millingen.

Der Höhepunkt des Abends wird wieder die Ankunft des St. Nikolaus sein, denn der kommt mit seinem Kahn über das Wasser und wird die Anwesenden erfreuen. Glänzende Kinderaugen gibt es spätestens, wenn die Nikolaustüten verteilt werden. Selbst geröstetes Stockbrot sowie Grillwürstchen und heißer Glühwein sorgen für den adventlichen Genuss.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Nikolaus kommt über das Millinger Meer gefahren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.