| 00.00 Uhr

Rees
Ortsausschuss Mehr trauert um Hugo Uebbing

Rees. Der Ortsausschuss Mehr trauert um den verstorbenen Hugo Uebbing (die RP berichtete). Unter dem Titel "Mit einer Hoffnung unterwegs" hat der Ausschuss der Redaktion folgende Zeilen übermittelt: "Kurz vor der Vollendung seines 60. Lebensjahres verstarb am Sonntag, 19. April, Hugo Uebbing. Mit ihm verlieren wir einen engagierten, tiefgläubigen Menschen, der ehrenamtlich für die kirchlichen und karitativen Belange der Gemeinde St.

Vincentius und darüber hinaus im Kreisdekanat und Diözesanrat tätig war. Getragen wurde er in seinem Engagement von seinem tiefen Glauben, den er versuchte an andere weiterzugeben. Von ihm haben wir gelernt, wie die Arbeit im Ortsausschuss in St. Vincentius gelingen kann. Er hat immer wieder Laien ermuntert, bei der Vorbereitung der Gottesdienste oder in der Sakramentenkatechese mitzuwirken. Seit 2002 war Hugo auch als Vertreter des Diözesanrates im Vorstand des Diözesankomitees, dem obersten Laiengremium in der Diözese tätig und war zudem Mitglied im Zentralkomitee der deutschen Katholiken ZdK.

Zum Patronatsfest hat er alljährlich von seiner überörtlichen Tätigkeit berichtet. Mit Hugo Uebbing verlieren wir einen geschätzten Menschen, den wir in guter Erinnerung behalten werden. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Ortsausschuss Mehr trauert um Hugo Uebbing


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.