| 00.00 Uhr

Konzert
Plaudern mit dem "Hello"-Bassisten

Emmerich. Erinnern Sie sich noch an "Hello"? Die britische Glam-Rock-Band war in den 70er Jahren eine der wichtigsten ihrer Art und landete in Deutschland nicht weniger als neun Mal in den Charts. Ein gewisser Vic Faulkner spielte damals den Bass.

Wenn sich die Gelegenheit bietet, können Sie heute Abend mit ihm ja vielleicht über alte Zeiten plaudern. Er steht jedenfalls bei Francois Büns auf der Bühne (Einlass 19 Uhr, 15 Euro Eintritt). Geholt hat ihn Martin Engelien (Bassist Klaus-Lage-Band), der wieder mit einer professionellen Truppe für beste Musik in der außergewöhnlichen Gaststätte am halben Mond sorgt. Robert Carl Blank und Knuth Jerxsen sind die weiteren Musiker. Und wie immer gibt es Leckereien aus der Küche von Francois Büns.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Konzert: Plaudern mit dem "Hello"-Bassisten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.