| 00.00 Uhr

Emmerich
Praktikum: Wichtiger Einblick in die Berufswelt

Emmerich. In den letzten zwei Wochen vor den Ferien hatten die Schüler der 9. Klasse des Willibrord-Gymnasium Emmerich Gelegenheit, erste Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Björn Radefeld (15) absolvierte sein Praktikum als IT-System Elektroniker bei den Probatwerken in Emmerich. Er konnte seine Programmierfähigkeiten verbessern und lernen, wie man einen sogenannten VPN-Tunnel einrichtet. "Damit kann man sich von zu Hause aus mit dem virtuellen Netzwerk auf der Arbeit verbinden und somit zum Beispiel von zu Hause aus arbeiten", erklärte der 15-Jährige aus Emmerich. Er habe mit Begeisterung an diesem Praktikum teilgenommen und kann sich vorstellen, später einmal einen solchen Beruf auszuüben. Von Simon Linsen

Nils van Nüß (15) aus Emmerich absolvierte sein Praktikum bei der Bundespolizei in Kleve. Dort wurde den Praktikanten unter anderem beigebracht, mit einer Waffe umzugehen. Die Praktikanten durften am Schießstand, zusammen mit einem Schießtrainer, schießen. "Wir sind auch zum Flughafen nach Weeze gefahren, wo uns gezeigt wurde, wie man mit den Programmen zur Dokumentenkontrolle umgeht." Laut eigener Aussage sei das Praktikum sehr spannend gewesen und der Beruf des Polizisten durchaus eine Option für ihn.

Mirjam Billen absolvierte ihr Praktikum bei der Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketinggesellschaft Emmerich. Die 15-Jährige zeichnet gerne und möchte später auch im Design- beziehungsweise Marketingbereich arbeiten, weshalb sie sich auch für dieses Praktikum entschied. "Bei der Wirtschaftsförderung mache ich organisatorische Sachen für die Stadt. Ich habe zum Beispiel Plakate für Veranstaltungen entworfen", so die Emmericherin.

Irina Jakimov absolvierte ihr Praktikum in der Sternapotheke in Emmerich. Die 15-Jährige durfte unter anderem mit im Labor helfen. Sie kann sich jedoch nicht vorstellen später in einer Apotheke zu arbeiten. "Das Praktikum war dennoch interessant."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: Praktikum: Wichtiger Einblick in die Berufswelt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.