| 00.00 Uhr

Rees
Radtour zum Diersfordter Waldsee

Rees. Am Donnerstag, 8. Juni wird im Rahmen des Reeser Erlebnis Sommers eine geführte Radtour zum Diersfordter Waldsee angeboten. Die Teilnehmer treffen sich an diesem Tag mit ihrem Fahrrad um 11 Uhr am Reeser Rathaus. Unter der Leitung von Niederrhein-Guide Eila Braam geht es Richtung Diersfordt. Die Ankunft in Rees wird für 19.30 Uhr erwartet, dabei legt die Gruppe eine Strecke von 50 Kilometern zurück.

Auf dem Diersfodter Waldsee erhalten die Teilnehmer mit dem Besucherboot "MS August" eine geführte Exkursion über den See, bei der sie Interessantes über Flora und Fauna des künstlich geschaffenen Biotopes erfahren werden. Durch Rekultivierungsarbeiten sind Biotope entstanden, die zahlreichen, seltenen Tier- und insbesondere Vogelarten wie Flussseeschwalbe und Schwarzkopfmöwe Lebensräume schafft. Im nördlichen Waldsee ist der Biber zu Hause.

Teilnehmerkarten sind ab sofort im BürgerService der Stadt Rees für 10 Euro pro Person erhältlich. Kinder bis einschließlich 16 Jahren zahlen 5 Euro. Darin enthalten sind auch die Kosten für die Exkursion auf dem Diersfordter Waldsee. Aus organisatorischen Gründen können maximal 20 Personen teilnehmen. Telefonische Reservierungen sind im BürgerService der Stadt Rees unter Telefon 02851 51115 möglich.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Radtour zum Diersfordter Waldsee


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.