| 09.47 Uhr

Rees
Mann verunglückt auf Halderner Straße tödlich

Tödlicher Unfall auf Halderner Straße
Tödlicher Unfall auf Halderner Straße FOTO: Schulmann
Rees. Auf der Halderner Straße (L459) ist am Samstagmorgen ein Autofahrer tödlich verunglückt. Aus noch ungeklärter Ursache kam er mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum.

Das Auto wurde bei dem Zusammenstoß vollkommen zerstört. Wie die Polizei mitteilt, verstarb der 59-jährige Fahrer noch an der Unfallstelle. Einsatzkräfte der Feuerwehr borgen die Leiche aus dem Fahrzeug. Noch immer ist die Strecke gesperrt.

Nach Angaben der Polizei war der 59-Jährige in Richtung Rees-Haldern unterwegs. In einer langen Rechtskurve war er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.  

(sef)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Tödlicher Unfall auf Halderner Straße


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.