| 00.00 Uhr

Rees
"Remix" bietet kreatives Ferien-Programm an

Rees. Das Programm für die Osterferien des Reeser Jugendhauses Remix für Kinder ab sechs Jahren beginnt am Montag, 26. März: Es werden Osteranhänger aus Fimo gestaltet. Am Dienstag, 27. März, geht es mit Kindern ab acht Jahren zum Wildpark Frankenhof in Reken. Für 7 Euro (2 Euro werden als Taschengeld ausgezahlt) gibt es eine einstündige Führung. Im Anschluss können die Kinder den Park erkunden oder sich auf dem Erlebnisspielplatz austoben. Bei schlechtem Wetter geht es zu einem Indoor-Spielplatz. Am Mittwoch, 28. März, bastelt das Remix-Team mit den Kindern Osterdekoration, am Donnerstag, 29. März, werden Osterhasen gebacken. Die zweite Ferienwoche startet am Dienstag, 3. April, mit einem Filmnachmittag - mit selbst gemachten Popcorn und einer großen Leinwand. Am Mittwoch, 4. April, wird eine deftige Suppe gekocht. Am Donnerstag, 5. April, gibt es einen Graffiti-Workshop. Es werden Leinwände besprüht. Das Ferienprogramm endet am Freitag, 6. April, wenn die kreative Frühlingsbilder gebastelt werden.

Das Jugendhaus Remix hat, außer beim Ausflug und an den Feiertagen, von 12 bis 19 Uhr zum Offenen Treff geöffnet. Für die Teilnahme an den Aktionen, die um 15 Uhr beginnen, wird um Anmeldung gebeten.

Info unter Tel. 02851 961275 oder per Email an info@remix-rees.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: "Remix" bietet kreatives Ferien-Programm an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.