| 00.00 Uhr

Fahrgastschiff
"Romantica" statt Stadt Rees"

Fahrgastschiff: "Romantica" statt Stadt Rees"
FOTO: bal
Rees. Die "Rhinkieker" haben es natürlich schon wieder als erste gemerkt: Statt der "Stadt Rees" legt derzeit die "Romantica" am Reeser Steiger an. Der Grund: Die umfangreichen Umbauarbeiten am Reeser Fahrgastschiff, das derzeit an der Mosel liegt und unter anderem ein neues Deck bekommt, dauern länger als geplant.

"Deshalb mussten wir kurzfristig auf ein Ersatzschiff zurückgreifen", erklärt Kapitän Rainer van Laak. Weil die "Romantica" auch etwas weniger Platz hat und nicht so stark motorisiert ist, hat van Laak zwei Fahrten aus dem Programm gestrichen, darunter die große Hollandfahrt.

Der Liniendienst über Xanten und Emmerich, wo gestern diese Aufnahme entstand, läuft hingegen wie geplant. "Wie lange es mit der ,Stadt Rees' noch dauern wird, kann ich momentan noch nicht sagen. Unsere Fahrgäste dürfen sich aber schon jetzt auf ein richtiges schönes Schiff freuen", so van Laak weiter.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fahrgastschiff: "Romantica" statt Stadt Rees"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.