| 00.00 Uhr

Rees
Schützen fahren am Samstag nach Dornick

Rees. Am Samstag, 21. Mai, findet in Dornick das Bezirksschützenfest des Bezirksverbandes Rees statt. Königspaar, Throngefolge, Fahnenabordnung und alle Schützen von St. Quirinus Millingen, die an der Teilnahme interessiert sind, sowie die Züge vom Dienst, treffen sich am Samstag um 13.15 Uhr am Pfarrheim St. Quirinus, um gemeinsam nach Dornick, mit dem Fahrrad zu fahren.

Der Bürgerschützenverein Rees-Feldmark, Groin und Bergswick, der um zahlreiche Teilnahme in Uniform bittet, trifft sich um 13.30 Uhr zur gemeinsamen Abfahrt am Busbahnhof in Rees.

Die St. Lambertus-Bruderschaft Haffen nimmt mit Königspaar Reinhard Seegers-Willmsen und Corinna Tornow nebst Thron und einer Abteilung der Schützen teil. Treffpunkt: 13.30 Uhr, Dorfplatz Haffen.

Auch die Schützenbruderschaft St. Josef Haldern macht sich mit dem aktuellen Königspaar Michael und Karola Schacht, Throngefolge, Bruderschaftsfahne, Vorstand, Fahnenschwenker, Offiziere sowie dem Zug vom Dienst auf den Weg nach Dornick. Abfahrt mit Pkw ist um 13.40 Uhr ab Lindenstraße/Marktplatz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Schützen fahren am Samstag nach Dornick


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.