| 18.05 Uhr

Emmerich
"Shopping Arkaden": Gebäudereiniger stürzt vom Dach

Emmerich. Ein 31-jähriger Mitarbeiter einer Gebäudereinigerfirma ist am Mittwochnachmittag durch das Glasdach am oberen Parkdeck der "Shopping Arkaden" in Bocholt gestürzt. Der Vorfall am Berliner Platz ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 15.50 Uhr.

Der 31-Jährige aus Villingen-Schwenningen, der mit Reinigungsarbeiten am Glasdach beschäftigt war, stürzte laut Polizei ohne Fremdeinwirkung etwa fünf Meter in die Tiefe und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in die Universitätsklinik nach Münster geflogen. Die Kriminalpolizei in Bocholt hat die Ermittlungen aufgenommen

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Emmerich: "Shopping Arkaden": Gebäudereiniger stürzt vom Dach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.