| 00.00 Uhr

Rees
Sigrid Mölleken wird Leiterin des Kulturamts

Rees. Sigrid Mölleken wird neue Fachbereichsleiterin für Schule, Kultur und Stadtmarketing. Sie tritt zum 1. September die Nachfolge von Ludger Beltermann an, der - wie berichtet - die Fachbereichsleitung Zentrale Dienste übernimmt. Mölleken ist 44 Jahre alt und wohnt in Emmerich. Vielen Ehepaaren ist sie als Standesbeamtin bekannt, weil sie diese Aufgabe seit über 20 Jahren im Rathaus wahrnimmt.

Nach ihrer Ausbildung an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Duisburg für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst nahm Sigrid Mölleken verschiedene Aufgaben im Hauptamt, dem heutigen Fachbereich 1, wahr. Zuletzt war sie stellvertretende Fachbereichsleiterin Zentrale Dienste und leitete die Abteilung "Innere Organisation und Standesamt". Ihr Aufgabenschwerpunkt lag beim Personalmanagement und bei der Organisation von Wahlen.

"Nun freue ich mich auf die neuen, vielfältigen Aufgaben im Fachbereich Schule, Kultur und Stadtmarketing", sagt Sigrid Mölleken, die sich als "kulturell sehr interessiert" beschreibt. Besonders freut sie sich auf die Zusammenarbeit mit dem Reeser Jugendhaus Remix.

(ms)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rees: Sigrid Mölleken wird Leiterin des Kulturamts


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.