| 00.00 Uhr

Lokalsport
1. FC Kleve holt den Pokal, in der Liga wartet Sonsbeck

Niederrhein. Nach dem Schlusspfiff am vergangenen Sonntag sank eine Reihe von Klever Spielern nach dem mageren 1:1 gegen den VfL Repelen auf den Rasen. Die Enttäuschung über das im Aufstiegsrennen magere Unentschieden war beim Landesliga-Spitzenreiter groß. Immerhin stieg die Stimmung wieder etwas nach dem 1:0-Sieg im Kreispokal-Endspiel unter der Woche beim A-Ligisten TSV Weeze. Eine Direktabnahme von Patrick Braun wurde durch Pierre Wetzels mit dem Kopf zum entscheidenden Tor verlängert (70.).

In der Meisterschaft will der 1. FC Kleve nun wieder zurück in die Erfolgsspur und die Tabellenführung untermauern. Gegner ist der SV Sonsbeck. Der SVS steht ohne Ambitionen mit 46 Punkten auf dem sechsten Platz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: 1. FC Kleve holt den Pokal, in der Liga wartet Sonsbeck


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.