| 00.00 Uhr

Lokalsport
Der SV Vrasselt verliert die Tabellenführung

Vrasselt. Bezirksligist erreicht bei Fortuna Bottrop nur ein 2:2. Trainer Brouwer: "Punktgewinn ist glücklich." Von Per Feldberg

Der SV Emmerich-Vrasselt büßte gestern Abend durch ein 2:2 (1:1) bei Fortuna Bottrop die Tabellenführung in der Fußball-Bezirksliga ein. Er liegt nun zwei Zähler hinter dem neuen Spitzenreiter SF Königshardt. "Wir können am Ende mit dem Punkt zufrieden sein", sagte SVV-Spielertrainer Sascha Brouwer nach der Partie. "Das war ein glücklicher Punkt für uns, denn Bottrop war die bessere Mannschaft."

Der Gastgeber übernahm von Beginn an das Kommando auf dem Platz. Das Team von Trainer Marco Hoffmann wirkte frischer. Auch das Zusammenspiel klappte besser als bei der Mannschaft aus dem Emmericher Süden. Umso überraschender war dann die Führung für den SVV nach 32 Minuten. Nach einem Eckball konnten die Bottroper das Spielgerät nur unkontrolliert direkt vor die Füße von Lennard Derksen wegschlagen, der mit einem Sonntagsschuss aus rund 25 Metern zum 1:0 traf. Doch die glückliche Führung der Gäste hielt nur drei Minuten. Dann verwandelten Mark Skowronek einen Freistoß und unhaltbar für den Vrasselter Keeper Luca Pollmann zum 1:1.

Auch nach dem Seitenwechsel bestimmte der Gastgeber das Geschehen und erzielte in der 49. Minute das verdiente 2:1. "Wir haben in den vergangenen Begegnungen schon nicht das umsetzen können, was wir uns eigentlich vorgenommen hatten. Und das war heute leider wieder der Fall. Wir müssen endlich wieder etwas drauflegen, wenn wir weiter Punkte sammeln wollen", stellte Sascha Brouwer nach dem Schlusspfiff fest.

Dass es am Ende noch zu einer Punkteteilung kam, verdankten die Vrasselter dann bezeichnenderweise dem Gegner. Denn in der 63. Minute traf der Bottroper Sebastian Schuman zum Endstand ins eigene Gehäuse.

SV Vrasselt: Pollmann - Derksen, Brouwer, Taskiran, Janßen, Warthuysen, Schnake, Eul, Hoffmann (54. Langanke), Geurtsen, Pfände.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Der SV Vrasselt verliert die Tabellenführung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.