| 00.00 Uhr

Lokalsport
Fußball-Tennis: Saison-Finale steigt beim TuS Haffen-Mehr

Haffen-Mehr. Der TuS Haffen-Mehr richtet mit dem Fußball-Verband Niederrhein am Samstag, 5. November, ab 11 Uhr in der Reeser Sporthalle am Westring das Saison-Finale der Niederrheinliga im Fußball-Tennis aus. Neben Titelverteidiger Sterkrade 06/07 sind GW Lankern, TuS Haffen-Mehr, CSC Essen-Bergeborbeck, SuS 21 Oberhausen A und B, SV Ginderich, DJK Adler Union Frintrop und Arminia Lirich dabei.

Durch die Partien kann es noch einmal zu Verschiebungen in der Tabelle der Niederrheinliga im Fußball-Tennis kommen, ehe Spielrundenleiter Winfried Stemmer den Meister nach dem letzten Spiel auszeichnet. Der TuS Haffen-Mehr erhofft sich von der Veranstaltung eine Werbung für Fußball-Tennis, das der Verband und die beteiligten Vereine als Breitensport etablieren wollen.

Laut Karl-Heinz Strutmann, Vorsitzender des TuS Haffen-Mehr, gibt es derzeit zu wenige Teams in den Kreisen des Verbandes Niederrhein, um einen lukrativen Spielbetrieb zu ermöglichen. Deshalb schrecken die langen Anfahrtwege einige Interessenten noch ab. Gäste sind bei der Veranstaltung in Rees willkommen. Ansprechpartner zum Thema Fußball-Tennis stehen seitens des Verbandes und des TuS Haffen-Mehr zur Verfügung.

Informationen zum Thema Fußball-Tennis gibt es auch im Internet auf der FVN-Seite unter www.fvn.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Fußball-Tennis: Saison-Finale steigt beim TuS Haffen-Mehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.