| 00.00 Uhr

Sv Vrasselt
Gute Resonanz beim Ü 60-Treff

Vrasselt. 13 Oldies aus dem Raum Emmerich fanden sich zum ersten Training des Fußball-Ü 60-Treffs in Vrasselt im Stadion Dreikönige ein. "Das sieht für die Zukunft vielversprechend aus", sagte Botho Brouwer. Eine Delegation vom Standort Haldern mit Werner Konnik an der Spitze unterstützte die Übungseinheit in Vrasselt. Senioren aus dem Umkreis, die sich noch fit fühlen, sind eingeladen, mitzumachen. Trainingsbeginn ist jeweils montags um 19.30 Uhr. Sowohl für den Treff in Vrasselt als auch in Haldern hat Jupp Tenhagen die Patenschaft übernommen. Foto: Privat
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sv Vrasselt: Gute Resonanz beim Ü 60-Treff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.