| 00.00 Uhr

Lokalsport
Kegeln: Rexwinkel verteidigt Titel und löst das DM-Ticket

Anholt. Der Anholter Dedo Rexwinkel, der für den Blinden- und Sehbehindertenverein (BSV) Bocholt-Borken startet, hat es wieder geschafft. Er sicherte sich bei der Westfalen-Meisterschaft der Blinden und Sehbehinderten in Herne in der Gruppe B 2 mit 644 Holz erneut den Titel. Damit löste Rexwinkel das Ticket zu den Deutschen Meisterschaften, die am Samstag 23. April, in Kamp-Lintfort stattfinden. Die Mannschaft des BSV verbesserte sich gegenüber 2015 mit 2277 Holz um einen Rang und gewann die Bronzemedaille. "Mit diesen Ergebnissen können wir uns sehen lassen. Zumal wir nur Hobbysportler sind und nicht so oft trainieren", sagte Rexwinkel.

Er ist im April zum fünften Mal bei einer Deutschen Meisterschaft dabei, bei der er einmal schon die Bronzemedaille geholt hat. Ob ein ähnlich gutes Ergebnis in Kamp-Lintfort möglich ist, weiß Rexwinkel nicht. "Ich kann meine Chancen im Vorfeld nur schwer einschätzen, weil man bei einer Deutschen Meisterschaft nie weiß, wie stark die Konkurrenz ist." Allerdings hat Dedo Rexwinkel bei der DM einen kleinen Vorteil. "Die Titelkämpfe finden auf einer Scherebahn statt, auf der wir in Bocholt spielen und trainieren", sagte er.

(josch)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Kegeln: Rexwinkel verteidigt Titel und löst das DM-Ticket


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.