| 00.00 Uhr

Reitverein Elten
Neue Sättel für den Nachwuchs

Elten. Der Reitverein Elten freut sich über neue Sättel. Die Anschaffung der Reitutensilien wurde durch Mercedes-Herbrand möglich. Damit auch die Jüngsten selbstständig die Schulpferde Angelina und Bea startklar für den Unterricht machen können, hat das Autohaus die Anschaffung neuer, extra leichter Sättel übernommen. Der RV Elten bietet ein vielseitiges Reitprogramm. Besonders viel Wert wird auch auf das frühe und spielerische Heranführen des Nachwuchses ans Pferd gelegt. Damit auch die Jüngsten lernen ihr Pferd selbstständig und verantwortungsvoll auf die Reitstunde vorzubereiten, wünschte sich der Verein für Angelina und Bea neue Sättel.

Vereinsmitglied Frank Lörx hat sich mit diesem Wunsch an seinen Arbeitgeber Mercedes-Herbrand gewandt. Im Rahmen der Herbrand Mitarbeiteraktion, bei der Projekte von Mitarbeitern im Gesamtwert von 16 000 Euro unterstützt wurden, ist das Autohauses dieser Bitte gerne nachgekommen und hat die Anschaffung von zwei neuen Sätteln übernommen. Foto: Privat

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitverein Elten: Neue Sättel für den Nachwuchs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.