| 00.00 Uhr

Nrw-Streetbasketball-Tour
Platz vier für Emmericher Quartett

Emmerich. Für das Finale der NRW-Streetbasketball-Tour hatten sich Sophie Dachmann, Mart Frisch, Yannik Damen und Jasper Damen beim Vorentscheid in Emmerich als beste von zehn Mannschaften in ihrer Altersstufe durchgesetzt und für die Endausscheidung in Recklinghausen qualifiziert. Die Emmericher Youngster kamen mit vier Siegen in vier Spielen als Sieger ihrer Gruppe in die Finalrunde. Erst dort mussten sich die Emmericher gegen NRW-Auswahlspieler aus Paderborn und Lippstadt geschlagen geben. Am Ende erreichten sie einen guten vierten Platz unter den zehn besten Teams aus Nordrhein-Westfalen. Foto: privat

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Nrw-Streetbasketball-Tour: Platz vier für Emmericher Quartett


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.