| 00.00 Uhr

Lokalsport
Rekord: 114 Spieler sind beim I-Cup in Rees dabei

Rees. Der Rekord ist geknackt. 114 Sportler haben sich mittlerweile für den I-Cup der Lebenshilfe Unterer Niederrhein und der Behindertensport-Abteilung des SV Rees angemeldet, der am morgigen Samstag im Sport- und Freizeitcenter stattfindet. Bei dem inklusiven Fußball-Turnier spielen Menschen mit und ohne Handicap zusammen. Das Besondere: Erst zu Beginn der Veranstaltung werden die Mannschaften ausgelost. "So entwickeln sich wunderbare Konstellationen. Die Teams wachsen im Laufe des Turniers zusammen", sagen die Organisatoren.

Neben Mitarbeitern der Werkstatt machen viele externe Sportler mit - zum Beispiel Fußballer des FC Horizont, die Spieler der ZUE Rees sowie Freunde und Partner der Lebenshilfe-Einrichtungen. Auch einige Aktive aus dem Ruhrgebiet haben sich angekündigt. Herzlich willkommen sind Gäste, die bei dem Wettbewerb mitfiebern möchten. Das Turnier startet am Samstag um 10 Uhr. Die Siegerehrung findet um 16 Uhr statt.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Rekord: 114 Spieler sind beim I-Cup in Rees dabei


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.