| 00.00 Uhr

Lokalsport
Rosenfeld beim Münsterland-Giro auf Platz vier

Rees. Günter Rosenfeld von der RG Haldern 03 startete beim Sparkassen-Münsterland-Giro. Nachdem der 62-jährige Radsportler fast die gesamte Saison nach einem Bandscheibenvorfall aussetzen musste, konnte er im Münsterland wieder in gutes Rennen über die 60 Kilometer lange Distanz fahren. Von Anfang an konnte sich der Bocholter in der Spitzengruppe halten und dort Akzente setzen. Erst gegen Ende musste Rosenfeld drei Kontrahenten ziehen lassen und landete schließlich in der Altersklasse IV auf dem vierten Platz. Ebenfalls für die RG Haldern 03 startete Michael Toups beim Giro. Er fuhr in der Altersklasse III im Rennen über 110 Kilometer auf den 83. Rang.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Rosenfeld beim Münsterland-Giro auf Platz vier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.