| 00.00 Uhr

Schach
Schuricht und Ahrends holen Titel

Emmerich. Je jünger, desto besser war das Motto bei der Jugend-Stadtmeisterschaft im Schach. In der Altersklasse U 12 sicherte sich der sechsjährige Emil Schuricht nach spannendem Turnierverlauf den Titel. Zweiter wurde Paul Schuricht, der Jakob Venendaal im Stichkampf auf Rang drei verwies. In der Altersklasse U18 wurde Jonah Ahrends, Vorjahressieger in der Klasse U 12, nach einem Sieg im Stechen gegen Tobias Wolf Meister. Auf Rang drei kam Milan Kolling vor Vanessa Platz. Turnierleiter Jochen Heimer lobte die Leistungen von Rene Scheers und Telha Syed, die nicht im Verein spielen und trotzdem gute Platzierungen erreichten. Foto: privat

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schach: Schuricht und Ahrends holen Titel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.