| 00.00 Uhr

Lokalsport
Senioren-Tour: Ingo Balters gewinnt in Niedersachsen

Wesel. Tennisspieler sichert sich ohne Satzverlust den Titel.

Seiner Favoritenrolle wurde er souverän gerecht. Ingo Balters, Mitglied des Tennis-Clubs Rot-Gold Obrighoven und mit der Herren 50-Mannschaft des TC Bredeney in der Medensaison in die Regionalliga aufgestiegen, gab auf dem Weg zum Sieg bei der "8. Springer Trophy" nicht einen Satz ab. Maximal zwei Spielgewinne gestattete er bei seinen vier glatten Zwei-Satz-Erfolgen seinen Gegnern. Im Finale bezwang der 49-Jährige die Nummer zwei des Turniers, Joachim Meyer (TSV Oerlinghausen), mit 6:1, 6:1.

Diese Veranstaltung im niedersächsischen Springe zählt dabei zur 18 Turniere umfassenden Senior-Tour. Die Finalrunde der besten 16 Spieler in der Rangliste findet vom 15. bis 20. September 2015 in Düsseldorf statt. Ingo Balters, der derzeit an dritter Position geführt wird, hat die Qualifikation für das Turnier bereits so gut wie sicher in der Tasche.

Auch in der deutschen Rangliste nimmt der Obrighovener mittlerweile immerhin schon Platz 47 ein. "Aber da ist noch Luft nach oben", sagt Ingo Balters. Schließlich fließen hier die Ergebnisse der letzten zwölf Monate ein. Und von Juli bis November 2014 hatte Balters wegen hartnäckiger Achillessehnenbeschwerden pausieren müssen.

(R.P.)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Senioren-Tour: Ingo Balters gewinnt in Niedersachsen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.