| 00.00 Uhr

Lokalsport
Simon Geschke startet beim Klever Radrennen

Niederrhein. Das Geheimnis ist gelüftet: Simon Geschke startet am Sonntag, 20. August, beim Radrennen in Kleve. Der 31-jährige Fahrer des Teams Sunweb, der bei der Tour de France seinen Mannschaftskollegen Michael Matthews (Gewinner des Grünen Trikots für den besten Sprinter) und Warren Barguil (Bergtrikot) bei ihren Erfolgen wertvolle Dienste geleistet hat, wird um 17.05 Uhr im Rennen der Männer-Elite auf die 70 Kilometer lange Strecke gehen. "Wir können damit einen richtig guten Fahrer präsentieren", sagt Robin Schumann, Sportlicher Leiter der Radrenngemeinschaft Kleverland. Die Fahrer werden vor dem Start des Rennens ab 16.40 Uhr vorgestellt.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Simon Geschke startet beim Klever Radrennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.