| 00.00 Uhr

Lokalsport
SV Hönnepel spielt eine weitere Saison in der Oberliga

Niederrhein. Beim SV Hönnepel-Niedermörmter kann man für eine weitere Oberligasaison planen. Mit einem glatten 4:0-Heimsieg gegen den 1. FC Mönchengladbach entledigten sich die Mannen von Trainer "Schorsch" Mewes aller Abstiegssorgen und haben sich in der Tabelle inzwischen auf den achten Platz vorgekämpft. Tim Seidel brachte die gastgebende Mannschaft vor der Pause mit 1:0 auf die Siegerstraße, nach der Pause erhöhten Daniel Boldt, Mike Welter und Andre Trienenjost gegen überforderte Gäste, die einen Abstiegsplatz belegen, bei zwei jetzt folgenden Heimspielen den Kopf aber noch aus der Schlinge ziehen können. Von Hans-Gerd Schouten

Trainer Georg Mewes war nach dem Schlusspfiff natürlich überglücklich: "Ein großer Ballast fällt von uns allen ab. Ich freue mich vor allem für die Jungs, dass sie es nun geschafft haben. Unser Ziel war der Klassenerhalt, und den haben wir jetzt erreicht. Wir haben heute einen großartigen Willen gezeigt und somit dann auch verdient gewonnen. In der ersten Hälfte mussten wir viel Geduld aufbringen. Mit dem 2:0 und 3:0 war die Sache dann natürlich zu unseren Gunsten gelaufen."

Bereits sehr früh musste der 1. FC Torhüter Peter Dreßen auswechseln, der den Ball aus Nahdistanz mitten ins Gesicht geschossen bekam und ins Krankenhaus gebracht werden musste. In der 21. Minute traf Seidel zum 1:0. Eigentlich hätte der Hausherr zur Halbzeit deutlicher führen können. Aber nach der Pause machte der Gastgeber alles klar. Boldt (52.), Welter (64.) und Trienenjost (76.) sorgten mit ihren Treffern dafür, dass die Punkte beim SV blieben.

SV Hönnepel-Niedermörmter: Weichelt - Schneider, Borutzki, Dragovic, Osman-Reinkens, Heppke, Boldt (75. Olivieri), Seidel (68. Staude), Terwiel, Trienenjost, Welter (64. Rölver).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SV Hönnepel spielt eine weitere Saison in der Oberliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.