| 00.00 Uhr

Lions Club
1500 Euro für die Flüchtlingshilfe

Emmerich. Mit 1500 Euro unterstützt der Lions Club Emmerich die Flüchtlingshilfe der Malteser in Rees. Dieses Geld wurde durch den Verkauf von Lions-Adventskalendern eingenommen. "Wir werden von diesem Geld Bekleidung für unsere Bewohner kaufen", kündigt Einrichtungsleiterin Saskia Klose von den Maltesern an. Vor allem Unterwäsche wird in der Kleiderkammer am Groiner Kirchweg gebraucht. Die Malteser freuen sich sehr darüber, dass der Lions Club die Flüchtlingshilfe unterstützt. Im vergangenen Jahr berichteten die Malteser vor Mitgliedern des Clubs über ihre Arbeit in Rees. "Wir würden uns freuen, den Lions-Club-Mitgliedern auch einmal zeigen zu können, wie die Menschen hier in der Einrichtung leben."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lions Club: 1500 Euro für die Flüchtlingshilfe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.