| 00.00 Uhr

Unterwegs
49 gut gelaunte Senioren fahren ins Blaue

Unterwegs: 49 gut gelaunte Senioren fahren ins Blaue
Der Nachmittag stand unter dem Motto "Möge jeder Tag ein kleines bisschen Glück für dich bereithalten". FOTO: Pfarrcaritas
Emmerich. Bei der Fahrt ins Blaue konnte die Vorsitzende der Pfarrcaritas Liebfrauen-Speelberg, Marga Verhaegh, 49 Senioren der Christophorus-Gemeinde begrüßen. Da nur die Organisatoren das Ziel kannten, wurde im Bus lebhaft geraten, wo die Reise wohl hingehen könnte. Zunächst ging es nach Winnekendonk. Im Bauernhofcafé Binnenheide ließen sich die Senioren bei Kaffee und selbst gemachten Kuchen verwöhnen. Nächste Station war das Kloster Kamp in Kamp-Lintfort.

In der um 1714 gebauten sechseckigen Marienkapelle der Klosterkirche hielt Pfarrer em. Ewald Brammen einen Wortgottesdienst ab. Danach hatten die Teilnehmer ausreichend Zeit, Klosterkirche, Klosterladen und Klostergarten in Augenschein zu nehmen. Die Rückfahrt führte nach Kalkar, wo im Restaurant Siekmann das Abendessen eingenommen wurde. Lustige Beiträge und Lieder sorgten während der Busfahrt dafür, dass keine Langeweile aufkam.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unterwegs: 49 gut gelaunte Senioren fahren ins Blaue


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.