| 00.00 Uhr

Spende Ii
Geld für Verein "Heimlich erfolgreich"

Emmerich. Bei den Reeser Christdemokraten hat es Tradition: Der Erlös des Spätsommerfestes des Stadtverbandes im September wird jedes Jahr an einen Verein oder eine karitative Einrichtung gespendet. In diesem Jahr kamen dabei genau 500 Euro zusammen.

"Wichtig ist uns dabei, das ehrenamtliche Engagement zu würdigen und da zu unterstützen, wo wir es können", sagte der Stadtverbandsvorsitzende Andre Fenger bei der Scheckübergabe, die in diesem Jahr an den Verein "Heimlich erfolgreich" aus Haldern stattfand. "Wir wollen damit das Ziel des Vereins unterstützen, der sich für den Erhalt des Halderner Jugendheims einsetzt. Wir erkennen das ehrenamtlich geleistete Engagement dieses Vereins an. Es ist wichtig, etwas für die Jugend zu tun. Wir hoffen, dass das große Projekt gelingt und das Jugendheim im Interesse der vielen Kinder und Jugendlichen besonders in Haldern erhalten werden kann", erklärte Fenger.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Spende Ii: Geld für Verein "Heimlich erfolgreich"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.