| 00.00 Uhr

Vereins-Ticker
Malteser bilden aus, KAB hat gesammelt und Kolping lädt ein

Emmerich. 13 ehrenamtliche Helfer des Emmericher Malteser Hilfsdienstes haben jüngst unter der Leitung von Rainer Brück und Melanie Müller den Basislehrgang zur Psychosozialen Notfallversorgung erfolgreich abgeschlossen. Ziel der Psychosozialen Notfallversorgung ist es, Menschen bei der Bewältigung von kritischen Lebensereignissen wie zum Beispiel der Tod eines Angehörigen und Großschadenereignisse zu unterstützen und die damit einhergehende Psychosozialen Belastung zu reduzieren. In dem 32-stündigen Lehrgang wurden die Lehrgangsteilnehmer umfangreiches Wissen zur Stressbewältigung, Psychotraumatologie sowie die Grundlagen der Psychosozialen Betreuung vermittelt. Durch zahlreiche Rollenspiele konnten die Teilnehmer ihre eigenen Erfahrungen austauschen und das angelernte Wissen praktisch üben.

Über den erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs freuen sich: Tina Hafner, Angelika van Halteren, Karin Hodes, Janina Hofman, Thomas Hofman, Mark Holtkamp, Udo Kempes, Gabriele Lamers, Werner Mandlinger, Nadine Stöcker, Martin Geißler, Tom Münnekhof und Bettina Theyßen.

Die diesjährige Kleidersammlung der KAB im Unterbezirk Emmerich und Rees war erfolgreich. das teilte die Katholische Arbeitnehmerbewegung jetzt mit.

Wie bereits angekündigt, ist der Erlös, der zurzeit noch nicht bekannt ist, für die finanzielle Unterstützung der Aufgaben und Ziele der KAB im Kreis Kleve bestimmt - z um Beispiel für Projekte im Partnerland Uganda und für die bezirkliche Bildungsarbeit. Die beteiligten KAB-Gruppen in Emmerich, Haldern, Millingen und Rees bedanken sich recht herzlich bei allen Spendern und wünschen eine besinnliche Adventszeit.

In dieser Session lädt der Elferrat der Kolpingsfamilie Elten unter dem Motto "Elten Helau - Kolping im TV" am Samstag, 23. Januar, ins Kolpinghaus Elten, Sonderwykstraße 10, ein. Mit humorvollen Wortbeiträgen sowie Marsch- und Showtänzen, aber auch einigen musikalischen Höhepunkten ist ein buntes Programm zusammengestellt worden. Seit einigen Wochen sind alle Elferratsmitglieder, welche vor, auf oder hinter der Bühne aktiv sind, mit den Vorbereitungen beschäftigt, um wieder eine tolle Karnevalssitzung unter der Moderation von Bastian Liske darzubieten.

Der Kartenvorverkauf findet am Sonntag, 27. Dezember, sowie am Sonntag, 3. Januar, von 11 bis 12 Uhr im Kolpinghaus Elten (Jugendräume hinten) statt. Telefonische Vorbestellungen sind bei Heinz Evers unter 02828 2424 möglich. Weitere Informationen gibt es auch unter www.kolping-elferrat.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereins-Ticker: Malteser bilden aus, KAB hat gesammelt und Kolping lädt ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.